Hotel Bergfried in Rötz


Hotel Bergfried, Frau Karin Krauß
Bauhof 7, 92444 Rötz
Tel.: 09976-94000, Fax: 09976-9400399
Deutschland, Bayern, Oberpfalz, Bayerischer Wald

Preise und Belegungspläne finden Sie unter dem Link „Website des Vermieters“!
Anfrage senden  Webseite des Vermieters

Kategorie Hotel
preise http://www.urlaub-mit-hund-bayern.eu/hundehotel-im-bayerischen-wald/preise.php
Gruppengeeignet Ja
Parkplatz Ja
Aufzug Nein
Gassigang in der Nähe möglich Ja, in direkter Umgebung des Hauses Wiesen- und Waldflächen.
Hunde im Restaurant erlaubt Ja
Leistungen für den Hund Ja, Kunststoffhundekörbe aller Größen, gegen einmalig 10 EUR. Im Hotel erhältlich sind 2 Sorten Hundefutter. Für Barfer: Frischfleisch, Gemüse und Obst. Kostenlose Nutzung der Hundeküche mit Kühl- und Tiefkühlschrank, Hundehandtücher, Hundenäpfe, Hundedusche. Hundeshop im Haus. Diverse Kurse für Hund und Halter.
eingezäuntes Grundstück Ja
Preis für den Hund kostenlos
Tierarzt am Ort Vier Tierärzte in der näheren Umgebung, Adressen und Telefonnummer liegen im Hotel bereit.
Bodenbeläge Holzoptik
Hundefreundliche Restaurants in der Nähe Ja, mehrere,  ca. 3 km entfernt.
Zwinger möglich Nein
Hundesport/Hundeplatz am Ort Parcours mit Geräten vorhanden.
Hundeschule am Ort Erziehungskurse, z.B. Clickertraining und Antijagdtraining werden im Hotel angeboten.
Hunde-Reha/Wellness am Ort Hundephysiotherapie, Schwimmtherapie und Massagen werden von der Hundephysiotherapeutin Birgit Grehmann angeboten. Preise bitte im Hotel erfragen.
Umgebung Das Hotel liegt am Fuße des Schwarzwihrberges, weitab von Straßen und Verkehr, im Bayrischen Wald.
Fluss oder See in der Nähe Ja, ein Hundeteich und Bachlauf befinden sich direkt auf dem Hotelgrundstück, mehrere Badeseen ca. 3 km entfernt.
Gassi-Geh-Service Nein
Hunde-Sitting 1/2 Tag (6 Std) 15 EUR, 1 ganzer Tag (12 Std.) 30 EUR
Mehrere Hunde erlaubt Ja, je nach Zimmergröße maximal 6 Hunde.
Größe der erlaubten Hunde keine Beschränkung.

Objektbeschreibung:

Unser Hundehotel Bergfried liegt am Fuß des Schwarzwihrbergs mit seiner althistorischen Burganlage mitten im Bayerischen Wald. Die wunderschöne, unberührte Landschaft direkt vor dem Hotel – weitab von Straßen, Lärm und Tumult – ist ein Paradies für Gäste die gerne in der Natur sind und eine Wohltat für die Seele von Hund und Mensch.

Wir heißen Sie und Ihre vierbeinigen Freunde herzlich willkommen!

Unsere Zimmer sind gemütlich und selbstverständlich hundefreundlich eingerichtet. Zur Ausstattung aller Zimmer gehören Sat.-TV und Dusche/WC. Für Ihren Vierbeiner stehen Futternäpfe bereit, Hundkörbe können bei der Reservierung (gegen geringen Aufpreis) mitgebucht werden. Alle Zimmer haben kostenlosen W-LAN Internet-Zugang.

Mit über 12.000 m² Grundstück bietet unsere Anlage allen Gästen, ob groß oder klein, Zwei- oder Vierbeiner, genügend Platz. Wir bieten auch eingezäunte Bereiche, in denen Sie sich auch mal ohne Hund entspannen können, oder Ihren Hund einfach mal eine Zeit sich selbst überlassen können.

Speisen Sie in unserem sonnigen Wintergarten oder dem gemütlichen Restaurant mit wunderschönem Ausblick über Wiesen und Felder auf den Bayerischen Wald. An unserem Frühstücksbuffet können Sie sich ab 8 Uhr morgens für den Urlaubstag stärken. Der Küchenchef bietet Ihnen jeden Tag ein reichhaltiges 4-Gänge-Wahlmenu, inklusive einem vegetarischen Gericht.

Direkt an unserem Hotel führt einer der Hauptwanderwege der Region vorbei und am Hotel beginnt ein ausgedehntes Waldgebiet, das sich für lange Spaziergänge mit dem Hund anbietet. Durch unser Grundstück fließt ein Bach, der den vierbeinigen Gästen frisches und gut gekühltes Wasser bietet. Für unsere Gäste bieten wir eine eingezäunte Liegewiese, und es steht ein großer Teich zur Verfügung, der Ihnen und Ihrem Vierbeiner die Gelegenheit zum erfrischenden Bad bietet. Eine riesige, eingezäunte Hundewiese steht zur Verfügung. Für Ihre Kinder rundet ein Spielplatz unser Angebot ab.

Spaziergänge in der Umgebung: sind in allen Kursen mit integriert. Wir bieten Ihrem Hund die Möglichkeit, mit anderen Artgenossen zu spielen, um dadurch das soziale Verhalten Ihres Lieblings zu fördern. Beim Erziehungsspaziergang werden sinnvolle Übungen auch unter Ablenkung geübt, wichtige Erziehungstipps gegeben und so manches Problem gelöst.

Erziehungskurse:
Es hilft Ihnen wenig einen Hund zu haben, der nur auf dem Platz gehorcht, darum legen wir großen Wert auf viele Übungseinheiten außerhalb des Trainingsgeländes. Nur so können Sie später Ihren Liebling überall hin mitnehmen.

Im Kurs werden vermittelt:
– Sitz und Platz  – Kommen auf Zuruf  – Leinenführigkeit
– Übungseinheiten außerhalb des Trainingsgeländes unter Ablenkung
– Begegnungen mit Joggern, Radfahrern …
– Spielen beim Training  – Fußtraining  – Stadtspaziergänge

Gerätearbeit auf unserem Parcours:
Voraussetzung ist der Grunderziehungskurs – der Hund sollte Grundkommandos beherrschen (Sitz, Platz, Hier …), leinenführig sein und natürlich sozialisiert.
Wir bieten auch Clicker- und Antijagdtraining.

Möchten Sie Freizeitangebote nutzen, bei denen Sie Ihr Vierbeiner nicht begleiten kann, so sorgt unser Hundesitter gerne dafür, dass Ihr Hund ebenfalls fröhliche und erlebnisreiche Stunden geniessen kann.

(2901)