Ferienhaus Casa Anna in Macerata


Casa Anna, Carola Wicenti
Pian di Pieca
Tel.: (0039)-0733-1870476
Italien, Marken, Macerata

Preise und Belegungspläne finden Sie unter dem Link „Website des Vermieters“!
Anfrage senden  Webseite des Vermieters

Kategorie Ferienhaus
preise http://casa-anna.weebly.com/preise–kontakt.html
Gruppengeeignet Ja, bis 12 Personen
Parkplatz Ja
Aufzug Nein
Gassigang in der Nähe möglich Ja
Hunde im Restaurant erlaubt Kein Restaurant im Haus
Leistungen für den Hund Ja, eine komplett und 1,80 m hoch eingezäunte Hundewiese mit Sichtschutzhecken zu den Nachbarn ist vorhanden.
eingezäuntes Grundstück Ja, 1 ha Wiese eingezäunt (1,80 m Zaunhöhe).
Preis für den Hund kostenlos
Tierarzt am Ort 6,5 km entfernt, z.B.: Dr. Hena Annavini, Via S. Sebastino 21, Sarnano Marcerata, Tel.: 0039-0733-658374.
Bodenbeläge Fliesen
Hundefreundliche Restaurants in der Nähe Ja
Zwinger möglich Nein
Hundesport/Hundeplatz am Ort Nein
Hundeschule am Ort Nein
Hunde-Reha/Wellness am Ort Nein
Umgebung Das Haus befindet sich in ländlicher Umgebung und ruhiger Lage umgeben von Wiesen, Feldern und Wald.
Fluss oder See in der Nähe Ja, der See Lago di Fiastra (ca. 16,7 km entfernt) ist in ca. 20 Minuten Fahrtzeit erreicht. Der See ist sehr sauber und sehr hundefreundlich.
Gassi-Geh-Service Nein
Hunde-Sitting Nein
Mehrere Hunde erlaubt Ja, bis zu 10 Hunde sind kostenlos erlaubt.
Größe der erlaubten Hunde keine Beschränkung

Objektbeschreibung:

Casa Anna, das ideale Ferienhaus für Sie und alle Ihre Hunde!

Es gibt keine Beschränkung, weder für Listenhunde noch bezogen auf die Größe Ihrer Hunde!

Alleine, als Paar, mit der ganzen Familie oder mit dem kleinen Freundeskreis. Wir vermieten von 1 – 12(14) Personen. Es wird immer nur für eine Partei vermietet, das heißt: es gibt keine weiteren Gäste !!!!!
Sie entscheiden welchen Teil des Hauses sie mieten wollen.

Casa Anna ist ein herrlich verwinkeltes, sehr altes Bauernhaus. Die ältesten Teile des Hauses wurden im 16. Jahrhundert erbaut. Casa Anna verfügt über Zentralheizung und einen großen Gartengrill.

Die Grundstruktur von Casa Anna ist erhalten geblieben: steile Treppen, teils mit niedrigen, dunklen Balken. Die alten, handgemachten Terracottoböden im oberen Stockwerk sind noch genauso wie sie vor hundert Jahren verlegt wurden. Dies ist ein selten zu findendes Original. Die 160 m² sind über mehrere Stockwerke verteilt und sind im Moment in 3 separate Apartments aufgeteilt. Das Haus kann aber auch komplett gemietet und dann die Apartments miteinander verbunden werden. Der an das Haus anschließende, riesige (ca. 1 ha groß) Garten mit Obst und Nussbäumen ist komplett 1,80 Meter hoch eingezäunt, und die Seiten zu den Nachbarn sind mit einer Sichtschutzhecke bepflanzt. Hier gibt es viel Platz für Ihre Kinder und/oder Vierbeiner zum Toben und Spielen. Alle 3 Wohnungen haben einen privaten, teils überdachten Außenbereich/Terrasse und können auch einzeln gemietet werden.

Das Haus ist eingebettet in einem 10-Häuserdorf, das auf einer kleinen Anhöhe abseits von der Strasse liegt. Eine Bar/Restaurant und Miniladen sind ein 5 Minuten Spazierweg entfernt.

 Sarnano, ein lebendiges Städtchen mit fantastisch erhaltener Altstadt, liegt 6 km entfernt und ist mit dem PKW in gut 10 Minuten Fahrtzeit erreichbar. Hier findet man alles, was man für den täglichen Gebrauch benötigt. Der wunderschöne See Lago di Fiastra in den Bergen ist 16,7 km entfernt. Der See ist sehr sauber und sehr hundefreundlich.

Ein Tagesausflug lohnt sich zur italienischen Adriaküste (ca. 60 km).

 

(4489)