Bertls B und B in Grebenhain-Herchenhain

Knochen
Bertls B und B, Sonja Bertl
Feldkrücker Weg 23, 36355 Grebenhain-Herchenhain
Tel.: 06644-493, Mobil: 0160-94653044
Deutschland, Hessen, Vogelsbergkreis

Preise und Belegungspläne finden Sie unter dem Link „Website des Vermieters“!
Anfrage senden  Webseite des Vermieters

Kategorie Ferienwohnungen
preise http://www.bertls-b-and-b.de/preise.html
Gruppengeeignet Ja
Parkplatz Ja
Aufzug Nein
Gassigang in der Nähe möglich Ja, in unmittelbarer Umgebung Wiesen und Felder. Ein Waldgebiet ist in 5 Minuten zu Fuß erreicht.
Hunde im Restaurant erlaubt Ja, Hunde dürfen mit in den Gastraum wo das Frühstück und (bei Buchung mit Halbpension) auch das Abendessen serviert wird.
Leistungen für den Hund Ja, Hundenäpfe, Hundebetten bzw. Hundedecken werden auf Anfrage zur Verfügung gestellt.
eingezäuntes Grundstück Gesamtgrundstück von 1.800 m² eingezäunt. Ferienwohnung, Appartement und Bauwagen verfügen jeweils über einen eigenen, eingezäunten Garten.
Preis für den Hund 5 EUR je Hund und Tag
Tierarzt am Ort 6,2 km entfernt, z.B.: Dr. Laube, Hauptstraße 87, 36355 Grebenhain, Tel.: 06644-7287.
Bodenbeläge Laminat und/oder Fliesen mit rutschfesten Läufern.
Hundefreundliche Restaurants in der Nähe Ja
Zwinger möglich Nein
Hundesport/Hundeplatz am Ort 28,4 km entfernt, z.B.: Boxer Klub Büdingen, Dudenroder Straße 6, 63654 Büdingen, Tel.: 06042-9798160.
Hundeschule am Ort 11,4 km entfernt, Z.B.: Hundeschule Beller, Frank und Nicole Beller, Am Prinzengarten 12, 63688 Gedern, Tel.: 06045-5390.
Hunde-Reha/Wellness am Ort 18,8 km entfernt, z.B.: Hunde-Reha-Vogelsberg, Christine Schulz, Steinweg 10, 63679 Schotten-Rainrod, Tel.: 06044-9667355.
Umgebung Bertl`s B und B liegt in ruhiger Ortsrandlage von Grebenhain-Herchenhain, direkt umgeben von Felder und Wiesen.
Fluss oder See in der Nähe Ja, mehrere Bachläufe und Teiche und die in der Umgebung, der Fluss Nidder ca. 1,5 km entfernt, die Nidda Talsperre 13,5 km entfernt.
Gassi-Geh-Service Ja, auf Anfrage möglich.
Hunde-Sitting Ja, auf Anfrage möglich.
Mehrere Hunde erlaubt In der Ferienwohnung sind maximal 4 Hunde erlaubt, im Appartement sind 3 Hunde erlaubt und im Bauwagen maximal 2 Hunde.
Größe der erlaubten Hunde keine Beschränkung

Objektbeschreibung

Verbringen Sie einen erholsamen Urlaub mit Ihrem Vierbeiner in Hessen, in der wunderschönen Landschaft des Vogelsbergkreises. Von unserem Gästehaus aus können Sie die schönsten Touren in die Natur unternehmen, der Vogelsberg bietet zahlreiche gut ausgeschilderten Wanderwege, unter anderem den Vulkanrundwanderweg. Für Groß und Klein gibt es bei uns viel zu entdecken und zu erleben. Es gibt viele Möglichkeiten für Ausflüge zum Beispiel zur Horstburg, zur Sommer-Rodelbahn, zum Hochseilgarten und zum Vogelpark u.v.m.

Eine Wanderung zur Sommerrodelbahn dauert ca. 1 Stunde. Viele kleine Badeseen, mehrere Schwimmbäder und die Niddatalsperre (13,5 km) bieten an warmen Sommertagen eine erfrischende Abwechslung. Historische Fachwerkstädtchen laden zum Bummeln und Verweilen ein. Wandern Sie auf einem Stück des dem Bonifatiusweges, der von Mainz nach Fulda führt und auch an Herchenhain vorbeiführt, wandern Sie zum Taufstein oder genießen Sie auf dem Bismarckturm die Aussicht über den Vogelsberg.

Sie wohnen in unserer gemütlichen Ferienwohnung und Reiten jeweils nach Absprache. Unternehmen Sie schöne Reittouren mit Werner oder ausgedehnte Wanderungen auch mit Esel Kasimir. Es bieten sich Möglichkeiten zum Mountainbiken, oder genießen Sie ruhige Stunden in unserem schönen Garten.
Hier können Sie die Seele baumeln lassen.

Die Ferienwohnung: (ca. 70 m²) befindet sich im Erdgeschoss und verfügt über „Das Blaue“ und „Das Orange“ Doppelzimmer, jeweils mit Bad. Ein gemütliches Wohnzimmer mit TV und DVD, einem Holzofen, einer gut ausgestatteten Küche mit Spülmaschine und einer geräumigen Sauna. Vom Wohnzimmer aus haben Sie den direkten Zugang zum Garten. Ideal auch für Gruppen bis max. 8 Personen. Zwei Gästezimmer im ersten Stock können bei Bedarf zur Ferienwohnung hinzugemietet werden.

2 Doppelzimmer: Im Ersten Stock haben wir „Das Rote“ und „Das Grüne“ Doppelzimmer mit einem Bad in der Mitte (diese beiden Räume können auch zur Ferienwohnung hinzugemietet werden).

Das Apartment: (ca. 45 m²) ist ein Anbau mit separatem Eingang und einer Terrasse mit Sommerküche. Es hat eine kleine Küchenzeile, einen Holzofen und ein schönes, helles Bad.

Der Bauwagen: ist ein kleines Wohn-Paradies entstanden aus einem großen Bauwagen, direkt an unserem Bauerngarten. Mit einem großen, gemütlichen Bett, einem Bollerofen und einer Miniküche. Fließend Wasser, einem kleinen Bad und einer Mini-Terrasse mit einem gigantischen Ausblick.

Unsere Ferienwohnung, das Apartment, der Bauwagen, sowie die Gästezimmer sind ideal für „Urlaub mit Hund“ und „Urlaub mit Pferd“! Wir bieten unseren Gästen gerne Halbpension bestehend aus Frühstück und Abendessen.

Ausritte mit unseren Isländern:

Als Wanderreitbetrieb bieten wir Ihnen gerne abenteuerliche Ausritte mit unseren Islandponys an. Grundkenntnisse des Reitens sind erforderlich.
Klassische Reitstunden bieten wir nicht an.

Neuer Vulkan-Trail vom 01.05. – 04.05.2014 und 13.08. – 17.08.2014!

Ein ganz neuer Rundritt durch den landschaftlich schönsten Teil des „Naturpark Hoher Vogelsberg“. Neues zu entdecken, neue Wege finden und alte hinter sich lassen! Bei uns gehen auf dem Rücken unserer Pferde Träume in Erfüllung. Vergessen Sie Alltag und Zeit, und genießen Sie entspanntes Reiten auf wunderbaren Pferden mit Werner Bertl FN Berittführer. Wir brechen auf zu unserem Trail, die Pferde bleiben an verschiedenen Stationen, und die Reiter fahren abends mit dem VW Bus nach Herchenhain. Übernachtung und Abendessen ist immer im B und B. Details zu diesem Ausritt entnehmen Sie bitte unserer Website: www.berts-B-and-B.de

Wochenendritt:

Unsere Wochenendritte sind ein guter Einstieg ins „Wanderreiten“. Anreise ist Freitag ab 17 Uhr. Die behaglichen Zimmer und ein leckeres Abendessen lassen gleich ein „Urlaubsfeeling“ aufkommen. Am Samstag reiten wir eine große Runde in Richtung Schotten mit der Talsperre. Der Wegverlauf ist in harmonischem Wechsel mit Wald- und Wiesenwegen. Die Isländer meistern jedes Gelände flott und trittsicher. Zur Mittagszeit gibt es ein feines Picknick.

Beeindruckend sind die großen Solitärbäume in der Nähe der Nidda-Talsperre. Weiter führt unser Weg flott bergauf und wir sind nach ca. 2,5 Std. wieder am B und B. Nachdem die Pferde versorgt sind, sitzen wir wieder gemütlich zusammen und schlemmen. Am Sonntag wollen wir dem Verlauf des Schwarzbachs folgen. Da gibt es vielfältige Basaltformationen zu sehen, Zeugen der Vulkanausbrüche. Wir reiten den schäumenden Bach entlang vorbei an wundervollen Blumenwiesen. Mittags rasten wir in einer schönen Grillhütte und werden wie immer von Sonja versorgt. Auf dem Heimweg genießen wir die Stille und Abgeschiedenheit des Vogelsbergs, der Ritt wird mit flotten Tölt- und Galoppstrecken aufgelockert, und so vergeht die Zeit viel zu schnell.

Gegen 17 Uhr treffen wir wieder am B und B ein.

Tagesritte:

Bei Tagesritten lernen Sie den Vogelsberg von seiner schönsten Seite kennen. Wir zeigen Ihnen ein kleines Stück vom Naturpark „hoher Vogelsberg“, unsere  Lieblingshausstrecke und hoffen, dass Sie Lust auf mehr bekommen.

Auf Anfrage organisieren wir auch kürzere Ausritte ab 2 Personen.

Anreise: 10:00 Uhr. Unterwegs gibt es ein Picknick, das keine Wünsche offen lässt. Ende des Ritts ist ca. 17:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

(3337)