Urlaub mit Hund in Belgien

Belgien liegt zwischen den Niederlanden und Frankreich an der Nordseeküste und grenzt ausserdem an Deutschland und Luxemburg. Das Land ist dreisprachig, im Norden, dem wallonischen Teil, spricht man Niederländisch, im Süden, dem flämischen Teil, spricht man Französisch und im Osten wird Deutsch gesprochen.
Für den Urlaub mit Hund bietet sich die belgische Nordseeküste an. Aber auch die Ardennen und das Hohe Venn haben ihren Reiz.
In Belgien herrscht Leinenpflicht, örtliche Behörden können können bei Bedenken einen Maulkorbzwang aussprechen.
Für Städtereisende bietet Belgien eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten. Ob Brüssel oder Gent, Antwerpen oder Brügge, die kulturelle und kulinarische Vielfalt ist groß.
Für die Einreise mit Hund ist ein EU-Heimtierausweis erforderlich.

Hier unsere Objekte in Belgien:

(1398)