Urlaub mit Hund in Dänemark

Dänemark ist mit etwa 43.000 km² recht klein und bietet doch 7.300 km Küste zur Nord- und Ostsee. Dänemark ist auch sehr flach, der höchste Punkt mit 170,86 m ist der Møllehøj in Ost-Jütland.
Dänemark gliedert sich in 5 Regionen:
Nordjütland, Mitteljütland, Süddänemark, Seeland und Hovedstaden.
Die Hauptstadt ist Kopenhagen mit rund 570.000 Einwohnern.
Die Lebenshaltungskosten in Dänemark liegen über dem EU-Durchschnitt, Lebensmittel kosten etwa ein Drittel mehr als in Deutschland. Dies sollte man bei einem Urlaub berücksichtigen.
Für die Einreise mit Hund ist ein EU-Heimtierausweis erforderlich.
In Dänemark bieten wir Ferienhäuser.

Hier die Objekte in Dänemark:

(1475)