Ferienhaus Forsthaus Oberharz in Altenau

bone
Forsthaus Oberharz, Familie Drechsler,
An der Silberhütte, 38707 Altenau,
Mobil: 0151-57981379,
Deutschland, Niedersachsen, Harz

0792-01 Forsthaus Oberharz Haus Sommer 0792-02 Forsthaus Oberharz Haus Winter 0792-03 Forsthaus OberharzTerrasse 0792-04 Forsthaus Oberharz Garten 1 0792-05 Forsthaus Oberharz Garten 2 0792-06 Forsthaus Oberharz Garten Winter 0792-07 Forsthaus Oberharz Hunde unterwegs 0792-08 Forsthaus OberharzHund am See 0792-09 Forsthaus Oberharz Wohnbereich 0792-10 Forsthaus Oberharz Bullerjan 0792-11 Forsthaus Oberharz Essbereich 0792-12 Forsthaus Oberharz Küche 0792-13 Forsthaus Oberharz Schlafzimmer 1 0792-14 Forsthaus Oberharz Schlafzimmer 2 0792-15 Forsthaus Oberharz Schlafzimmer 3 0792-16 Forsthaus Oberharz Schlafzimmer 4 0792-17 Forsthaus Oberharz Schlafzimmer 5 0792-18 Forsthaus Oberharz Bad
<
>
Schlafzimmer 1 EG

Preise und Belegungspläne finden Sie unter dem Link „Website des Vermieters“!
Anfrage senden Webseite des Vermieters

Kategorie Ferienhaus
Preise https://www.forsthaus-oberharz.de/preise/
Gruppengeeignet Ja, bis 9 Personen
Parkplatz Ja
Aufzug Nein
Gassigang in der Nähe möglich Ja, direkt ab Haus
Hunde im Restaurant erlaubt Kein Restaurant im Haus
Leistungen für den Hund Ja, Hundekorb, Hundedecke, Kotbeutel
eingezäuntes Grundstück Ja, 2.500 m² bis 1,50 m hoch eingezäunt
Preis für den Hund kostenlos
Tierarzt am Ort 9,4 km entfernt, z. B.: Dr. Katharina Bahr, Adolph-Roemer-Straße 39, 38678 Clausthal-Zellerfeld, Tel.: 05323-982181
Bodenbeläge Parkett, Laminat, Fliesen
Hundefreundliche Restaurants in der Nähe Ja, mehrere in Altenau
Zwinger möglich Nein
Hundesport/Hundeplatz am Ort 10,4 km entfernt, z. B.: SVOG Clausthal-Zellerfeld e.V., Am Silbersegen, 38678 Clausthal-Zellerfeld, Tel.: 05323-5455
Hundeschule am Ort 23,1 km entfernt, z. B.: Sander Hundeverhaltenstherapie, Wildemanner Str. 13, 38685 Langelsheim, 05325-5289390
Hunde-Reha/Wellness am Ort 19,1 km entfernt, z. B.: Anne Leena Wentscher, Friedrich Ebert Straße 61, 37520 Osterode/Lerbach, Tel.: 05522-315645
Umgebung In einer ruhigen Wohnstraße am Waldrand
Fluss oder See in der Nähe Ein kleiner Teich auf dem Grundstück, der Hüttenteich ist 1,6 km entfernt, die Okertalsperre beginnt 700 m vom Grundstück entfernt.
Gassi-Geh-Service Nein
Hunde-Sitting Nein
Mehrere Hunde erlaubt Ja, bis zu 10 Hunde erlaubt
Größe der erlaubten Hunde keine Beschränkung
Anfrage an den Vermieter:







Objektbeschreibung:

Das idyllisch liegende Ferienhaus wurde bis in die 1990er Jahre vom Forstamt Clausthal-Zellerfeld als Forsthaus genutzt. Es liegt direkt am Waldrand in einer ruhigen Wohnstraße mit wenig Durchgangsverkehr. Direkt neben dem Haus befindet sich ein ehemaliges Stallgebäude, wodurch sich ein gemütlicher Innenhof ergibt. Das Haus bietet auf 150 m² Platz für 8-9  Personen und ist gut geeignet für Kleingruppen oder große Familien mit Hunden.

Ausstattung des Hauses:

Erdgeschoß:
Wohnzimmer: mit Sofalounge, Sideboard mit Flatscreen-SAT-TV, Stereoanlage, Schaukelstuhl und Bullerjan-Kaminofen, kostenloses W-LAN
Esszimmer: Mit Tisch und 6 Stühlen
Küche: mit 4-Platten-Herd, Backofen, Mikrowelle, Kühlschrank, Spülmaschine
Schlafzimmer: mit Einzelbett 1,00 x 2,00 m
Gäste-WC: mit Waschbecken und WC

Obergeschoß:
Schlafzimmer 1: mit Doppelbett 1,80 x 2,00 m
Schlafzimmer 2: mit Doppelbett 1,80 x 2,00 m
Schlafzimmer 3: mit Doppelbett 1,40 x 2,00 m
Schlafzimmer 4: mit Klappbett, 0,90 x 2,00 m, ausgeklappt 1,80 x 2,00 m
Bad: mit Waschtisch, Badewanne mit Duschvorrichtung, WC, Waschmaschine
Flur: Leseecke mit großem Sofa

Außenbereich:
2.500 m² Garten, eingezäunt, separat eingezäunter Teich zum Planschen, Schaukelplattform, Grill und Terrassenmöbel, Hollywoodschaukel, finnische Holzschaukel

Die Bergstadt Altenau liegt auf einer Höhe von ca. 500 m ü. NN im Herzen des Oberharzes. Hier finden Sie Einkaufsmöglichkeiten (Supermarkt, Bäcker, Apotheke, Drogerie) und zahlreiche Cafés und Restaurants. Ein Biergarten und eine Brauerei sind vor Ort. In östlicher Richtung sehen Sie den Gipfel des Brockens, des sagenumwobenen höchsten Berges (1142 m) Norddeutschlands. Zur Entspannung steht Ihnen im Ort Altenau die Kristalltherme „Heißer Brocken“ zur Verfügung. Den größten Kräutergarten Europas in Altenau – mit vielen Gewürzen aus aller Welt werden Sie nicht nur einmal aufsuchen. Altenau bietet mit einem waldreichen Umfeld alle Möglichkeiten für Outdoor-Sportler und Wanderer – und das mit Skiliften, Langlaufloipen, Wanderwegen und Mountainbikerouten zu jeder Jahreszeit. Das Waldschwimmbad lädt im Sommer zu ausgiebigen Besuchen ein. Mit dem Ausflugsschiff lässt es sich herrlich über die Okertalsperre fahren. Die immer größer werdende Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld im Westen ist etwa 10 km entfernt und bietet alles, was man für Kultur, Sport, Arbeit und Entspannung benötigt. Die alte Kaiserstadt Goslar im Norden ist etwa 20 km entfernt und zeigt unter anderem die Fachwerk-Architektur des Mittelalters von ihrer schönsten Seite. Altenau liegt direkt vor den Toren zum Nationalpark Harz, so dass nicht das ganze Jahr, sondern lediglich in der Brut- und Setzzeit (01. April – 15. Juli) Leinenpflicht für Hunde herrscht.

(1040)